About

There are no wrong turns, only unexpected paths.

-Mark Nepo-

 

Hallo und <3 – lich Willkommen, 

Ich bin Mel – Sozialarbeiterin, Yogalehrerin, DBT ausgebildet und Mama eines kleinen Sohnes. Jede einzelne meiner Ausbildungen, jede Reise in meinem Leben, jede Erfahrung und jede Beziehung hat mich im Endeffekt eines gelehrt, nämlich wie wichtig Achtsamkeit, Entschleunigung und Self Care ist. Nun hat das Kind einen neuen Namen, nämlich Slow Living. 😊 Gefällt mir, da man soviel in den Begriff hinein packen kann, und er letztendlich genau das beschreibt, was viele von uns brauchen – Entschleunigung. Egal wohin das Leben mich führte, egal in welchen Ländern ich mich gerade befand oder in welchen Lebenssituationen, ich durfte so viel lernen und bin am Ende immer bei der Achtsamkeit gelandet.

Meine Ausbildungen erlauben es mir glücklicherweise, meine eigenen Erfahrungen sowie mein professionelles Wissen zu vereinen, und somit weitergeben zu können. Wenn du also an Yoga, Slow Living, und Self Care interessiert bist, bist du hier genau richtig. Sowohl online als auch live biete ich dir die bestmögliche Begleitung und Beratung zu einer achtsamen und entspannten Lebensweise. Zudem findest du auf dem Blog diverse Tipps zu den Themen, außerdem immer wieder mal was zu verschiedenen Reisen und veganem Essen.

Viel Spaß beim Stöbern und hoffentlich auf ein baldiges Kennen lernen.

Namasté

Mel

Powered by WordPress.com. von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: